Es klappt
 
 
 
66. Nordwestdeutscher Schützentag.  
   
  Beim 66. Nordwestdeutschen Schützentag in Westerstede-Apen wurden ostfriesische Schützen geehrt.
 
Bei der diesjährigen Feierstunde des Nordwestdeutschen Schützentages im Apener Ortsteil Godensholt, wurden 4 Schützen aus dem Bezirk Ostfriesland für ihre Verdienste um das Deutsche Schützenwesen ausgezeichnet.
Rita Stein erreichte bei den Deutschen Meisterschaften den 3. Platz bei den Seniorinnen A in der Disziplin Luftpistole Auflage.
Olaf Reents erhielt für seine erfolgreiche Jugendarbeit als Bezirksjugendleiter die silberne Verdienstnadel des NWDSB.
Stefan Klaassen erhielt für seine Tätigkeit als Landespressereferent das Verdienstkreuz des Deutschen Schützenbundes in Bronze.
Detlef Temmen, lange Jahre Mitglied im Vorstand des Kreisschützenverbandes Leer und Ehrenkreisvorsitzender sowie seit 2014 Präsident des Ostfriesischen Schützenbundes, wurde für seine herausragende Leistung für das deutsche Schützenwesen mit der Verdienstnadel des DSB in Silber ausgezeichnet.